Fliegerberg

Fliegerberg

Jöchelspitze- Sonnenseite des Lechtals

Für Drachenflieger und Paragleiter bietet die Jöchelspitze durch Ihre ideale Lage an der Nordseite des Lechtales (Südhang) optimale Bedingungen.
Die inneralpine Lage des Berges grenzt das Gebiet im Sommer von der stabilen Luft des Alpenvorlandes ab. Die im Norden gelegenen Allgäuer Alpen bieten Schutz vor der Witterung und der Startpunkt aus 2/3 Höhe des Gipfels bleibt lange vom bayerischen Nordwind verschont. Durch diese hervorragenden thermischen Bedingungen bis in den Spätwinter (Februar, März) erreicht man hier zuweile bis zu 3.000hm.

Tandemflüge

Den Naturpark Lechtal von oben bewundern.
Gestartet wird auf 1.800 Meter ganz in der Nähe der Sonnalm auf der Jöchelspitze.

Tandemflüge schon ab € 129,00!