Hexenkessel.

Hausgemachte Spezialitäten

"Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!" - ein alter Spruch im Tal. Der Speiseplan der Lechtaler war einfach, aber echt und bodenständig. Dazu zählte eine g'schmackige Marend, wie wir sie auf den "Haxabrettle" dem Gast servieren. Kerniger Speck, rauchige Hirsch und Hauswürste, würziger Heu und Almmilchkäse, dazu frische Butter und herzhaftes Brot. Dem richtigen Kenner fehlt aber noch etwas. Er bestellt sich obendrauf einen "echten Enzian" aus dem Lechtal.

Öffnungszeiten.

ab 21.12.2019 täglich
von 10:00 - 19:00 Uhr (Samstag und Sonntag)
von 10:00 - 18:00 Uhr (Montag bis Freitag, bei Reservierung gerne länger)